Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen von TIERHEIM.AT

Umfang und Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäfts und Lieferbedingungen von TIERHEIM.AT gelten für alle Dienstleistungen und Lieferungen, die TIERHEIM.AT  und Lutznet Internetservice dem Auftraggeber gegenüber erbringt. Sie gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte, selbst wenn nicht ausdrücklich darauf Bezug genommen wird. Der Kunde verpflichtet sich, die österreichischen Gesetze auch im internationalen Datenverkehr über TIERHEIM.AT einzuhalten.
Der Kunde verpflichtet sich weiters, TIERHEIM.AT von jedem Schaden freizuhalten, der durch von ihm in Umlauf gebrachte Daten und Nachrichten entsteht. (z.B. Ehrenbeleidigung, üble Nachrede, Urheberrecht, Mediengesetz).

Mitgliedschaft
Wir unterscheiden zwei Beitragsgruppen. Der Mitgliedsbeitrag für ein Hauptmitglied egal ob Firma oder Privatperson beträgt € 38,- inkl. Mwst. pro Jahr. Wenn schon ein Familienmitglied oder die Firma bei der Sie arbeiten Hauptmitglied ist, dann sind Sie ein Anschlussmitglied zum ermäßigten Mitgliedsbeitrag von
€ 28,- inkl. Mwst. pro Jahr.  Die Dauer der Mitgliedschaft wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen per Mail gekündigt werden. Nicht verbrauchte Beiträge werden nicht zurückerstattet.
Zur Anmeldung verwenden Sie bitte dieses Formular.

Benutzerzugänge
Die Benutzerzugänge für Tiervermittlung Accounts und Rund um´s Tier Accounts werden von Lutznet Internetservice abgewickelt und auch in Rechnung gestellt. Die Laufzeit der Accounts wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann jederzeit ohne Angabe von Gründen per Mail gekündigt werden. Nicht verbrauchte Beiträge werden nicht zurückerstattet.

Bezahlung
Das Entgelt für die Tierheim.at Mitgliedschaft bzw. Tiervermittlung Accounts und Rund um´s Tier Accounts ist jeweils im Voraus zu entrichten, tritt Zahlungsverzug ein, so wird der Zugang ohne weitere Verständigung gesperrt.

Haftung
Die Haftung von TIERHEIM.AT für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen. Der Ersatz von Vermögensschäden, Folgeschäden und von Schäden aus Ansprüchen Dritter wird einvernehmlich ausgeschlossen. Aufgrund technischer Gegebenheiten (wie zB Beschädigung einer nationalen Datenleitung) kann TIERHEIM.AT nicht gewährleisten, dass die Server nicht kurzfristig ausfallen. Für Ausfälle der Server wird daher jegliche Haftung ausgeschlossen.

Haftungsausschluss
TIERHEIM.AT haftet nicht für den Inhalt Übermittelter Daten und für Daten, die über TIERHEIM.AT erreichbar sind. Eine Haftung für Folgeschäden und entgangene Gewinne sowie der Ersatz von Sachschäden im Sinne des Paragraphen 9 Produkthaftungsgesetz ist einvernehmlich ausgeschlossen.

Gewerbliche Schutzrechte und Urheberrechte
Der Auftraggeber haftet alleine, wenn durch die Ausführung seines Auftrages Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte verletzt werden. Der Auftraggeber erklärt, dass er im Besitz der Vervielfältigungs- und Reproduktionsrechte der eingereichten Unterlagen ist. Der Auftraggeber stellt den Auftragnehmer von allen Ansprüchen Dritter wegen einer diesbezüglichen Rechtsverletzung frei.

Sonstige Bestimmungen
TIERHEIM.AT behält sich das Recht auf Preisänderungen vor. TIERHEIM.AT übernimmt keine Gewähr, dass die Angebotenen Dienste immer zugänglich sind und dass auf den Rechnern von TIERHEIM.AT gespeicherte Daten immer erhalten bleiben. Mündliche Vereinbarungen haben keine Gültigkeit.

Gerichtsstand
Als Gerichtsstand gilt Wien als vereinbart.
Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.